Unihockey: Erfolgreiche Titelverteidigung

Auch in diesem Jahr ließ es sich das „Team Unihoc“ der SG Adelsberg nicht nehmen, die Mixed-DM im Unihockey für sich zu entscheiden und den Titel nach dem Sieg im letzten Jahr erfolgreich zu verteidigen.

Diese wurde am vergangenen Wochenende in Hamburg ausgetragen.

Zunächst tat man sich auch durch das Fehlen von Stammkräften wie Thomas Reinsberg (Verletzung) zunächst sehr schwer. Dennoch konnte das erste Spiel gegen Liliental duch eine gute 2. Halbzeit gewonnen werden. 

Als Zweiter in der Gruppe musste man nun gegen einen den Erstplazierten der anderen Gruppe spielen. Dieses Halbfinale bestritt man gegen den SSC „Löwen“ Leipzig. Man schoss sich zu einem mehr oder weniger sicheren 7:5 und stand somit erneut im Finale. Dort wartete bereits die Mannschaft aus Braunschweig. Diese konnte aufgrund der besseren Physis, sowie Technik mit 2:1 niedergerungen werden.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar