Unihockey-Kracher steht bevor

Nach der Pflicht kommt die Kür!

Das Erreichen der Playoffs und selbst den zweiten Platz haben sich die Floor Fighters bereits gesichert. Trotz allem wollen die Chemnitzer ihr Spiel am Sonntag gegen den Tabellenführer in Weißenfels nicht auf die leichte Schulter nehmen. Im Hinspiel unterlagen sie knapp mit 8:9. Da im Moment wieder „alle Mann an Bord“ sind, wird vermutlich mit drei Reihen gespielt. Beginn ist um 15.00 Uhr.

Ebenfalls auf Achse sind die Regionalliga-Herren. Sie bestreiten am Samstag um 13.00 Uhr ihr Auswärtsspiel in Magdeburg gegen die gastgebende WSG Reform. Im Hinspiel siegten sie nur knapp nach einem Kraftakt in den letzten Minuten. Das Ziel lautet aber auch diesmal: Auswärtssieg.

Keine Sport-Nachricht mehr verpassen? Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter!