Unsere Veranstaltungstipps fürs Wochenende

Sie haben am Wochenende noch nichts vor? Dann haben wir hier ein paar Veranstaltungstipps für Sie zusammengestellt.

Samstag

VRIENDLY FIELD

Am Samstag kann sich im Arthur über Tierrechte informiert werden.

"Vriendly Field" wird mit Animals United durchgeführt und bietet ein buntes Rahmenprogramm an. So werden, unter anderem, Kinderschminken, eine Kleidertauschparty und Workshops angeboten.

Beginn ist um 14.00 Uhr.

 

FIESTA STAUSEE

Am Stausee Oberrabenstein darf am Samstag durch die Nacht getanzt werden.

Bei Tech, House und Black Music heizen die DJs Koby Funk, Leu und Flashcat den Gästen ordentlich ein.

Losgefeiert wird ab 22 Uhr.

CHEMNITZER LESENACHT

Am Samstag dreht sich im Tietz alles rund um die Literatur.

Bei einem bunten Programm, werden anlässlich der Lesenacht, unter anderem die Preisträger des Wettbewerbs „Chemnitzer Stadtgeschichten“ ausgezeichnet. Die bekannten Lesebühnenautoren André Herrmann und Ahne, präsentieren zudem ihre besten und lustigsten Texte.

Der Eintritt ist frei. Los geht's 15.00 Uhr. 

Sonntag

KINDERTAG IM WILDGATTER

Für Kinder öffnet der Tierpark am Sonntag seine Tore.

Unter dem Motto "Im Jahr der Wildkatze" finden viele tolle Aktionen statt. Die Kleinen können beispielsweise beim Ponyreiten und Wettbewerben mitmachen, sowie bei einer Fütterung zuschauen.

Tierisch interessant wird es ab 10.00 Uhr.

DER BUCHLADEN DER FLORENCE GREEN

Im Metropol Kino kann am Sonntag entspannt das Wochenende ausgeklungen werden.

"Der Buchladen der Florence Green" zelebriert die Liebe zur Literatur. Das Drama erzählt von einer Witwe, die sich den Traum eines eigenen Buchladens erfüllt, jedoch von anderen allerlei Steine in den Weg gelegt bekommt.

Film ab heißt es um 18 Uhr.

TATORT

Im Weltecho können Krimifans am Sonntag gemeinsam nach dem Mörder suchen.

Der neue Tatort "Schlangengrube" befasst sich mit dem plötzlichen Todesfall einer Frau, die mit ihrer Nachbarin im Dauerclinch lag. Ob diese etwas damit zu tun haben könnte, ermitteln Frank Thiel und Nadeshda Krusenstern.

Mitgerätselt werden darf ab 20.15.