Unternehmertreffen in Chemnitz

Am Mittwochabend haben sich Unternehmer der Region im Chemnitzer Medienhaus an der Carolastraße zum Unternehmertreffen eingefunden.

Gastgeber waren das Elke-Fischer-Net(z), der Verkehrsverbund Mittelsachsen GmbH und das SACHSEN FERNSEHEN.

Eröffnet wurde die Veranstaltung durch den VMS Geschäftsbereichsleiter Mathias Korda in der Chemnitzer Modellschau am Hauptbahnhof Chemnitz.

Nach einem kurzen Rundgang entlang der Fassade des neugestalteten Bahnhofs ging es ins Medienhaus zu einer Gesprächs- und Informationsrunde.

Dort begrüßte der SACHSEN FERNSEHEN-Studioleiter Andreas Flieger die Teilnehmer des Abends und führte die Gäste durch die Redaktion und das Studio des Senders.

Die Beweggründe der Unternehmer an dem Abend teilzunehmen waren von ganz unterschiedlicher Natur.

O-Töne

Interessierte Unternehmer finden auf www.elke-fischer.net nähere Informationen zu den nächsten Treffen.