Unterstützungsaktion für Sommerbad Erfenschlag

Zahlreiche Chemnitzer haben am Donnerstagnachmittag mit einer Badeaktion vor dem geschlossenen Freibad im Stadtteil Erfenschlag protestiert.

Rund 100 Badefreunde waren gekommen, um gegen die Schließungspläne der Stadt Chemnitz mobil zu machen.

Interview: Felix Kreißel, ehemaliger ehrenamtlicher Badbetriebsleiter

Die Stadt Chemnitz hatte das Erfenschlager Sommerbad in dieser Saison nicht wieder geöffnet. Nach Plänen der Verwaltung soll das Bad für immer geschlossen und das Gelände für andere Zwecke genutzt werden.

Dagegen regt sich seit einiger Zeit Widerstand, auch im Chemnitzer Stadtrat. Die Befürworter eines weiteren Badebetriebes in Erfenschlag haben ein eigenes Sanierungskonzept in der Tasche.

Interview: Felix Kreißel, ehemaliger ehrenamtlicher Badbetriebsleiter

Am kommenden Freitag, dem 3. Juli, wird das Konzept ausführlich ab 18 Uhr in der Turnhalle am Sportlerweg 15 in Erfenschlag vorgestellt. Zur Veranstaltung eingeladen sind neben allen interessierten Bürgern auch Vertreter der Stadt Chemnitz.

Youtube-Link „Rettung des Sommerbades Erfenschlag“:
https://www.youtube.com/watch?v=y2dQAhacycQ