Unwetterwarnung für das Erzgebirge

Der Deutsche Wetterdienst warnt vor Schneefall mit starken Schneeverwehungen im Erzgebirge.

Betroffen sind die Kreise Vogtlandkreis, Landkreis Aue Schwarzenberg, Landkreis Annaberg, der Mittlere Erzgebirgskreis und der Landkreis Freiberg. Laut Deutschen Wetterdienst ziehen in der Nacht Niederschläge von Osten heran, die oberhalb von 800 m durchweg als Schnee fallen werden. Der Schwerpunkt des Schneefalls wird am Dienstag sein. Am Dienstag werden zusätzlich Sturmböen bis 85 km/h erwartet, die zu Schneeverwehungen führen könnten.