Unwetterwarnung für Leipzig aufgehoben – WARNLAGEBERICHT für Sachsen

Der Deutsche Wetterdienst hat die Unwetterwarnung für die Stadt Leipzig inzwischen aufgehoben. Allerdings gilt weiterhin ein Warnlagebericht mit unwetterartigen Gewittern für ganz Sachsen. +++

Von Westen her ist ein Tiefausläufer auf Sachsen zugekommen. Im Gebiet Westsachsen und dem Erzgebirge muss mit teils kräftigen Schauern und Gewittern gerechnet werden. Dabei sind vielerorts Starkregen bis 20 l/qm in einer Stunde, Hagel und Sturmböen bis 85 km/h (Bft 9) zu erwarten, so der Deutsche Wetterdienst mit.

In der Nacht zum Mittwoch klingen Schauer und Gewitter teils nur zögernd ab. Auch später fällt gebietsweise noch längere Zeit teils kräftiger Regen, so die Wetterexperten.

+++ LIVE schauen, wie sich die Wetterlage in Leipzig entwickelt? Nutzen Sie hier unsere LEIPZIG FERNSEHEN Verkehrscams. +++