Unwohlsein führte zu Unfall

Gesundheitliche Probleme haben am Samstagnachmittag auf der Bundesstraße B 169 in Dittersbach zu einem Unfall mit einem Schwerverletzten geführt.

Ein 68-jähriger Mitsubishi-Fahrer befuhr die Bundesstraße in Richtung Frankenberg als ihm in Höhe Dittersbach plötzlich unwohl wurde. Er ruschte daraufhin mit seinem Fahrzeug in den rechten Straßengraben und kam dort erst an einem Baum zum Stehen. Der Senior wurde dabei schwer verletzt und mußte ins Krankenhaus eingeliefert werden. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden von gut 6000 Euro.