Ur-Krostitzer Wintergrillen voller Erfolg

Zum fünften Mal versammelten sich zahlreiche Grill-Fans auf dem Marktplatz in Leipzig, um unter dem Motto „Wahre Helden grillen im Winter“ ihr Können unter Beweis zu stellen. +++

Umrahmt von einem bunten Bühnenprogramm mussten die 100 Grillteams der Jury verschiedene Grillgüter präsentieren.

Auch die Besucher mussten beim Wintergrillen nicht hungrig oder durstig bleiben. Auf zwei Motorrädern wurden vom Ur-Krostitzer Team 1.000 Bratwürste verteilt, die dann an der Selbstgrillstation zubereitet werden konnten. Außerdem wurden 1.000 Becher Ur-Krostitzer Freibier ausgeschenkt. Auf der Bühne sorgten unter anderem Vivien mit ihrer Helene Fischer Show, die Cheerleader des MBC und ein Elvis Presley-Double für Stimmung. Durch den Nachmittag führten Moderator Tim Thoelke und das Duo Los Lachos. Eine spezielle Ehrung wurde dem Team zu Teil, welches die beste Performance ablegte. Dabei kam es nicht nur auf die ausgefallensten Kostüme an, sondern auch auf die Einbeziehung der zahlreichen Gäste, denn diese entschieden später über die Gewinner. Die Grillteams ließen sich dafür einiges einfallen.

Der Hauptpreis für das „Beste Ur-Grillerteam“ beinhaltete in diesem Jahr den goldenen Ur-Krostitzer-Grillrost, einen Gutschein für das Masterseminar in der 1. Deutschen Grill- und Barbecueschule in Erfurt und 12 Kästen Ur-Krostitzer feinherbes Pilsner. Gewinner war das Grillteam Nummer 80 mit dem Namen „LSFK“.