Urbaner Wald in Grünau wird grün

Grünauer Schüler und Kindergartenkinder pflanzten Bäume um die Neue Leipziger Straße.+++ 

Während es überall in Leipzig grünt, dominiert im Herzen Grünaus an der Neuen Leipziger Straße noch das Braun von aufgeworfener Erde. Doch die geplante Grünfläche – der Urbane Wald – soll seinem Namen nun gerecht werden.

Schüler der Förderschule Grünau, der 91. Grundschule und Kinder aus den Kitas „Haus Kinderland“ und dem Fröbel-Kindergarten „Groß und Klein“ legten selbst Hand an. 250 Laubbäume brachten die Kinder am Dienstag in die Erde. 

+++Nachrichten, Hintergründe und Geschichten aus Grünau im freitags ab 19.30 Uhr bei GrünauTV+++