Ursachenforschung läuft

Die Markthändler von Chemnitz tragen keine Schuld an der Geruchsbelästigung in der Innenstadt.

Laut einer Umfrage von SACHSEN FERNSEHEN entsorgen sie ihre Abfälle ordnungsgemäß und kippen diese nicht in die Kanalisation am Markt. Die Stadtwerke Chemnitz wollen in den kommenden Monaten den Ursachen des Gestanks auf den Grund gehen. Nach ihrer Ansicht sind in erster Linie die fehlenden Geruchsfilter in den Gullys Schuld an dem Gestank. Sie wollen aber auch herausfinden, ob die Marktstandbesitzer durch die Entsorgung von Abfällen eine Mitschuld tragen. Mehr dazu sehen Sie auch am Mittwoch ab 18.00 Uhr stündlich in der Drehscheibe Chemnitz.