Ursachenforschung nach Feuer auf dem Gelände des Alten Schlachthofes

Nach dem Brand auf dem Gelände des Alten Schlachthofes an der Leipziger Straße in Dresden ermittelt die Polizei noch immer zur Ursache. Zur Zeit deutet einiges auf Brandstiftung hin. +++

Um 5 Uhr am Samstag Morgen stand ein Schuppen in Flammen. Gleich daneben gab es einen weiteren Brandherd, Bauholz und Unrat hatten Feuer gefangen.

Im Einsatz waren die Löschzüge der Feuerwachen Neustadt und Übigau. Kein einfacher Einsatz für die Kameraden. Da das Gelände verwildert ist, hatten sie Probleme an den Brandherd zu gelangen. Das Löschwasser musste mit Fahrzeugen von der Leipziger Straße herangeholt werden.

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!