Urteil zum Frauenmord in Zwickau fällt heute

Zwickau (dapd-lsc). Im Prozess wegen der Tötung einer 23 Jahre alten Frau in Zwickau soll heute vor dem Landgericht Zwickau das Urteil fallen.

Staatsanwaltschaft und Nebenklage fordern für den 27-jährigen angeklagten Patrick R. eine lebenslange Freiheitsstrafe wegen Mordes. Die Verteidigung plädierte auf Totschlag und 15 Jahre Haft.

Patrick R. ist angeklagt, die Ergotherapeutin Susann P. im Februar 2011 in einem Zwickauer Park mit einem Schlüsselband erwürgt zu haben. Anschließend soll er die Tote missbraucht und die Leiche in einem Wald verbrannt haben.

dapd

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar