Uwe Steimle präsentiert Weihnachts-CD

Dresden - Das Blechbläserensemble "KultBlechDresden" hat eine Weihnachts-CD mit dem Kabarettisten Uwe Steimle aufgenommen. Auf "Von wegen Stille Nacht!" wird das Märchen vom "Nussknacker und Mäusekönig" mit Weihnachtsliedern kombiniert. Das frisch gegründete Ensemble besteht aus Musikern der Dresdner Philharmonie und möchte mit originellen Arrangements neue Akzente setzen. So entstand eine Weihnachtsgeschichte mit persönlicher Note für die ganze Familie.

Heute wurde im Kulturpalast Dresden die CD "Von wegen Stille Nacht!" vorgestellt. Das Blechbläserensemble der Dresdner Philharmonie hat darauf Weihnachtslieder aus aller Welt und Stücke aus der "Nußknackersuite" von Peter Iljitsch Tschaikowski neu arrangiert und eingespielt. Dazu passend erzählt Kabarettist Uwe Steimle zwischen den Liedern E.T.A Hoffmanns Märchen "Nußknacker und Mäusekönig", welches von Henner Kotte ebenfalls neu übertragen und bearbeitet wurde.

© Sachsen Fernsehen
© Sachsen Fernsehen

Die Idee zur CD stammt vom Ensemble "KultBlechDresden" selbst. Frauke Roth, die Intendantin der Philharmonie, zeigte sich sehr angetan von dem Projekt und begrüßte, dass die Musiker in der Blechbläserkammermusik neue eigene Akzente setzen. Sie konnte noch keine Angaben dazu machen, ob es auch eine Live-Veranstaltung dazu geben wird. Die Musikweihnachtsgeschichte für die ganze Familie ist unter anderem am Besuchertresen im Dresdner Kulturpalast und über das Label "Buschfunk" erhältlich.