VA-Tipp: Eine musikalische Reise in die Welt des Boogie Woo mit Garry Field

Am 15. Oktober 2011 findet eine musikalische Reise in die Welt des Boogie Woo mit Garry Field im Alten Zollhaus in Neuhermsdorf statt. +++

Eine musikalische Reise in die Welt des Boogie Woogie? Das Alte Zollhaus taucht ein in die Musik des boogie Woogie? Das Alte Zollhaus in Neuhermsdorf bietet seinen Gästen neben Erholung, exzellenter Küche seit geraumer Zeit auch Kultur vom Feinsten.

Mit den verschiedenen Programmen wie Krimdinner, Kabarett, Theater, Musik und Workshops kann kann man ein ganz besonderes Wochenende oder Abend verbringen.

Am 15. Oktober verführt sie die Musik von Garry Field auf eine vielfältige musikalische Reise durch einen fast unvergessenen Musikstil, dem Boogie Woogie. Mit seinen unverwechselbaren Eigenkompositionen bietet er Gänsehautfeeling und Unterhaltung pur. Gepaart mit einem 3-gängigem Dinner verspricht dieses Event einen unvergesslichen Abend! Garry Field wurde schon sehr früh bekannt durch seine vielen TV Auftritte und Preisverleihungen in jungen Jahren. Sein unglaubliche Musikalität begeistert seither das Publikum jedes Mal auf´s neue und wir dürfen mit Freude auf den 15. Oktober um 20:00 Uhr im Alten Zollhaus gespannt sein!

Karten gibt es ab sofort im Zollhaus Neuhermsdorf zu kaufen. Der Eintritt inkl. Dinner beträgt nur 32,00 EUR pro Person. Weitere Infos zu diesem Abend und das kommende Programm finden Sie unter: www.hotel-zollhaus.com

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar