Vandalen in Altchemnitz unterwegs

Ein Anwohner der Schulstraße rief am Montagabend die Polizei, da eine Gruppe offenbar alkoholisierter Jugendlicher durch die Straße zog.

Eine  Dabei wurde am Pkw Opel des Anrufers der Heckscheibenwischer abgerissen. Dann warfen die Personen Steine gegen Fensterscheiben einer auf der Straße befindlichen Werkhalle. 16 Scheiben gingen dabei zu Bruch. Eine Tatortbereichsfahndung nach der Tätergruppe blieb erfolglos. Der von ihr angerichtete Sachschaden wird auf rund 1.600 Euro geschätzt.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar