Vandalen in Leutzsch unterwegs

Täter zerstechen Reifen von 18 Autos. Niemand wurde verletzt. Gesamtschadenshöhe beläuft sich auf 2.000 Euro. +++

Unbekannte Täter machten sich in der Nacht vom 25. auf den 26. Mai an abgestellten Fahrzeugen zu schaffen. Sie zerstachen von insgesamt 18 Autos jeweils einen Reifen.

Die Gesamtschadenshöhe wird mit über 2.000 Euro angegeben.

Wer hat Beobachtungen gemacht, wer kann sachdienliche Hinweise geben? Zeugen melden sich bitte auf dem Polizeirevier Leipzig-Südwest, Ratzelstraße 222, 04207 Leipzig, Tel. (0341) 9460-0.