Vandalen unterwegs

Annaberg-Buchholz: Zwei Männer haben im betrunkenen Zustand 12 PKW beschädigt.

Nach Anrufen von Bürgern konnten Polizeibeamte in der Nacht zum Freitag zwei jugendliche Randalierer festnehmen. Die beiden Männer hatten im betrunkenen Zustand auf der Park- und der Schillerstraße an 12 Pkw der unterschiedlichsten Typen Außenspiegel beschädigt und zum Teil den Lack zerkratzt. Außerdem hatte einer der Männer ein Kellerfenster eingetreten. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf ca. 3.000 Euro. Bei dem 19-Jährigen hatte ein Alkoholtest 1,01 Promille ergeben. Die beiden müssen sich nun wegen Sachbeschädigung strafrechtlich verantworten. Eine Strafanzeige wurde aufgenommen.

Kostenlose Kleinanzeigen – hier bei uns!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar