Vandalen zerkratzen Autos – Existenz von Gebrauchtwagenhändler bedroht

Gebrauchtwagenhändler Heiko Tomschke aus Panschwitz-Kuckau (Landkreis Bautzen) ist geschockt: Als er am Sonntag früh auf sein Gelände kommt, ist an 12 Autos der Lack total zerkratzt. +++

Die Vandalen hatten ganze Arbeit geleistet und wirklich jedes Teil der Wagen mit hässlichen und tiefen Kratzern verunziert. Der Schaden liegt nach ersten Erkenntnissen im „hohen fünfstelligen Bereich“. Die Autos müssen komplett neu lackiert werden und stehen mindestens einen Monat in der Werkstatt.

Heiko Tomschke weiß nicht, wie es mit seinem Gebrauchtwagenhandel weiter gehen soll. Die Polizei tappt noch im Dunkeln. Heiko Tomschke hat für Hinweise zu den Automardern eine Belohnung von 2.000 Euro ausgelobt.        

Quelle: News Audiovision

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar