Vandalismus am Auto

Ein Autobesitzer wurde am Montagvormittag Opfer von Vandalen. Der 58-Jährige hatte seinen schwarzen Mercedes, C-Klasse, auf einem Parkplatz Am Schwalbennest abgestellt. Als er zwei Stunden später zu seinem Fahrzeug zurückkam, war sein Auto laut Polizei zerkratzt und zerbeult.

Kotflügel, Türen und Scheiben waren von Dellen und Kratzern übersät. Der Sachschaden beträgt nach ersten Schätzungen ca. 5.000 Euro.