Vekehrsbehinderungen durch Radtour

Am Sonntag, dem 23.08.2009 findet zwischen 10.00 Uhr und 13.00 Uhr die diesjährige Radtour „vital und mobil in Chemnitz“ statt.

Der Veranstalter, die Stadtverwaltung Chemnitz, Tiefbauamt, erwartet bis zu 1 000 Teilnehmer zu dieser Radsportveranstaltung. Die Tour wird durch die Polizei begleitet. Aufgrund kurzzeitiger Straßensperrungen kann es entlang der Strecke zu Verkehrsbehinderungen kommen, weshalb die Polizei empfiehlt, die Strecke wenn möglich weiträumig zu umfahren.

Geplante Tourstrecke:

Start 10.00 Uhr auf dem Neumarkt – weiter über Innere Klosterstraße – Theaterstraße – Mühlenstraße – Müllerstraße – Blankenauer Straße – Chemnitztalstraße – Bornaer Straße – Wittgensdorfer Straße – Leipziger Straße – Bürgerstraße – über die Verbindungsbrücke zum Klinikum Flemmingstraße – Flemmingstraße – Auberggrund – Albert-Schweitzer-Straße – Limbacher Straße – Trützschlerstraße – Oberfrohnaer Straße – Pelzmühlenstraße – Unritzstraße – Zwickauer Straße – Reichsstraße – Beckerstraße – Parkstraße – Helbersdorfer Straße – Querung Südring – Wladimir-Sagorski-Straße – zum Ziel, dem Vita-Center.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar