Veränderte Busrouten für Chemnitzer Linien 23, 56 und 57

Nach Mitteilung der Chemnitzer Verkehrsbetriebe werden die Busse der Linien 23, 56 und 57 ab Montag nicht über den Hauptbahnhof rollen .

Die Linien verkehren auf Grund des zweigleisigen Ausbaus der Carolastraße über die Straße der Nationen. Die stadtwärtige Fahrbahn der Bahnhofstraße wird im Bereich des Hauptbahnhofes voll gesperrt. Die Haltestellen Hauptbahnhof, Waisen- und Brückenstraße können nicht bedient werden. Dafür halten die Busse zusätzlich am Theaterplatz und am Roten Turm. An der Zentralhaltestelle bedienen die Linien 23 und 56 den Bahnsteig H in der Rathausstraße. Die veränderte Linienführung wird voraussichtlich bis zum 04.November erfolgen.

Mehr Informationen über Baustellen und andere Veränderungen in Chemnitz erfahren Sie täglich in der Drehscheibe Chemnitz oder online in der Drehscheibe – Kompakt

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar