Veränderte Öffnungszeiten für Dresdner Märkte

Für die Wochenmärkte in Dresden gelten ab 1. November veränderte Öffnungszeiten. Eine Ausnahme bildet der Wochenmarkt auf dem Altmarkt: Am Dienstag, 30. Oktober 2012, findet hier der letzte Markttag statt. Mehr auf www.dresden-fernsehen.de +++

Für die Wochenmärkte in Dresden gelten vom 1. November bis zum 31. März 2013 veränderte Öffnungszeiten:

Der Markt am Münchner Platz öffnet mittwochs von 8 bis 13 Uhr und der Sachsenmarkt auf der Lingnerallee freitags von 8 bis 16 Uhr. Auch die Öffnungszeiten des Marktes auf dem Schillerplatz ändern sich: Dienstag und Donnerstag ist von 9 bis 17 Uhr geöffnet, am Sonnabend von 8 bis 12 Uhr.

Für die anderen Dresdner Wochenmärkte gelten im gleichen Zeitraum folgende Öffnungszeiten: Alaunplatz (Donnerstag von 9 bis 16 Uhr und Sonnabend von 8 bis 12 Uhr), Dresdner Bauernmarkt Königstraße (Sonnabend von 9 bis 13 Uhr), Hellerau (Freitag von 9 bis 16 Uhr), Kopernikusstraße und Stralsunder Straße (Donnerstag von 8 bis 16 Uhr), Reißiger Straße (Dienstag und Donnerstag von 9 bis 16 Uhr) und Jacob-Winter-Platz (Montag, Mittwoch und Freitag jeweils von 9 bis 17 Uhr).

Eine Ausnahme bildet der Wochenmarkt auf dem Altmarkt: Am Dienstag, 30. Oktober 2012, findet hier der letzte Markttag statt. Ab Donnerstag, 1. November beginnen die Aufbauarbeiten für den 578. Dresdner Striezelmarkt.

Quelle: Landeshauptstadt Dresden
++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar