Veranstaltung „4 Elemente“- Kinder testen Dresdner Stadthonig

Am Montag haben  Kinder der 2. Klasse der 48. Grundschule im Gläsernen Labor im Deutschen Hygienemuseum die Qualität des Dresdner Stadthonigs getestet. +++

Unter dem Titel „Bienenstadt Dresden?!“ geht es am 10. November um die Frage, ob und wie Großstädte einen Beitrag zur Verbesserung der Lebensbedingungen für Wild- und Honigbienen leisten können.

Interview mit Babett Tauber, Leiterin Gläsernes Labor

Gleichzeitig bildet die Veranstaltung den symbolischen Auftakt der Reihe „Vier Elemente – Dresdner Umweltgespräche 2014“.

Interview mit Dr. Christian Korndörfer, Leiter Umweltamt Dresden

Am 5. November startet die Veranstaltung „Vier Elemente“ im Mauersberger Saal im „Haus an der Kreuzkirche“ und bietet neben Podiumsdiskussionen auch Zeit für offene Gespräche bei Live-Musik.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar