Veranstaltungen in der Oper Leipzig

Die Oper Leipzig lädt zum musikalischen und gesellschaftlichen Genuss. Der Spielplan zeigt interessante Veranstaltungen, wie Führungen durch das Opernhaus. Dabei haben Sie die Wahl zwischen einer Nachtführung durch die leuchtende Oper oder einer Familienführung am Nachmittag.

Übrigens, die Leipziger Oper ist das dritte bürgerliche Opernhaus in Europa. Das Musiktheater wurde in der Ära des Barock am Brühl erbaut. Ein Neubau der Oper erfolgte zu Goethes Zeiten am heutigen Richard-Wagner-Platz und erlebte die Weltpremiere von Albert Lortzings „Zar und Zimmermann“. Am jetzigen Standort Augustusplatz wird am 28. Januar 1868 das „Neue Theater“ eröffnet. Neben Musiktheater kommt auch Sprechtheater zur Aufführung. Ab 1912 dient das Theater am Augustusplatz als reine Opernbühne der Stadt Leipzig. Hier gelangen die Opern Jonny
spielt auf“ von Ernst Krenek, sowie „Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny“ von Bertolt Brecht zur Welturaufführung. Nach dem Zweiten Weltkrieg wird die Leipziger Oper neu gebaut und 1960 mit Richard Wagners „Meistersinger von Nürnberg“ eingeweiht.

Neben den Werken des Leipzigers Richard Wagner steht die Musik von Giuseppe Verdi, Giacomo Puccini oder Richard Strauss am Spielplan der Oper Leipzig. Für Werke wie „Die Walküre“, „Nabucco“, „La Bohème“, „Elektra“ oder das Ballett „Eine Weihnachtsgeschichte“ können Karten hier bequem über das Internet gebucht werden. Die Plätze sind direkt im digitalen Saalplan, bis vier Wochen vor der Veranstaltung, auswählbar.

Bei Veranstaltungen für Kinder, wie Oper zum Mitmachen und Musiktheater von „Dornröschen“ bis zu „Pinocchio“, gibt es die Möglichkeit, sich in Ruhe online zu informieren und Karten zu bestellen. Familien können in der Musikalischen Komödie (Dreilindenstraße) am 1. Advent das Musikalische Weihnachtsbaumschmücken erleben oder Musicals wie „Aschenputtel“, „Jekyll & Hyde“, „Wagners Ding mit dem Ring“ und Operetten wie die „Die Fledermaus“, „Die Csárdásfürstin“ oder „Frau Luna“ besuchen und vorher komfortabel, von zu Hause aus, alle möglichen Termine im Internet ersehen.