Veranstaltungshinweis: Wettbewerb um den Jugendkunstpreis

Leipzig wird zum Treffpunkt für kreative Jugendliche. Am 15. Juni treffen sich mehr als 250 junge Leute zum Wettbewerb um den Jugendkunstpreis im Theater der Jungen Welt in Leipzig. Besucher sind gern gesehen. +++

Sie kommen aus Crottendorf, Chemnitz, Annaberg-Buchholtz, Görlitz, Machern, Leipzig und vielen anderen sächsischen Städten – die Teilnehmer des 9. Wettbewerbs um den Jugendkunstpreis, der in diesem Jahr unter dem Motto „schneller“ steht.

Das Programm: von 10 bis 18 Uhr werden insgesamt sechs Theaterstücke, acht Medienbeiträge, fünf Tänze und eine Lesung präsentiert. Hinzu kommt eine Ausstellung von Werken der Bildenden Kunst.

Eine Fachjury, der auch Jugendliche angehören, entscheidet, wer am Abend als Preisträger nach Hause geht. Außerdem werden ein Sonder- und ein Publikumspreis vergeben. Neben dem Programm laden verschiedene Game- und Kreativangebote zum Mitmachen ein.

Gegen 18.15 Uhr spielen die Leipziger Band-Clash-Publikumssieger „The Fowes“ ein Mini-Konzert. Besucher sind herzlich willkommen.