Veranstaltungstipp: Chemnitz singt!

Chemnitz – Zur Eröffnung des Jubiläumsjahres zu 875 Jahren Chemnitz wird zum Mitsingen geladen.

Unter dem Motto „CHEMNITZ singt!“ laden die Theater Chemnitz und die C³ Chemnitzer Veranstaltungszentren mit Unterstützung der Stadt Chemnitz zum großen Chorevent ein.

Begleitet von der Robert-Schumann-Philharmonie unter der Leitung von Felix Bender erklingt ein Programm von der klassischen Chorliteratur bis hin zu modernen Unterhaltungssongs. Gestaltet wird die Veranstaltung von Chören aller Altersgruppen in Chemnitz, angefangen von Kinder-, Schul- und Jugendchören bis hin zu Kantoreien, Seniorenchören, der Singakademie, dem Universitätschor und dem Opernchor sowie von weiteren Chören aus ganz Sachsen. Und auch das Publikum ist zum Mitsingen eingeladen.

Mittlerweile haben sich 1.300 Chorsängerinnen und Sänger angemeldet. Als besondere Gäste ist eine Delegation des Oberbürgermeisters der Partnerstadt Usti nad Labem eingeladen.

Termin

CHEMNITZ singt!

am 21. Januar 2018 um 15.00 Uhr

Messe Chemnitz – Halle 1