Veranstaltungstipps für den 8. März

Chemnitz- Am Sonntag ist in Chemnitz wieder einiges los. Hier haben wir ein paar Tipps für Sie:

Marc Lohse hat im September 2019 im Rahmen seines Studiums ein Praktikum an der Städtischen Musikschule Chemnitz absolviert und wird sich in diesem Konzert musikalisch mit Werken von Bach, Haydn, Brahms und Liszt vorstellen.

Termin

wo?: Städtische Musikschule, Gerichtsstraße 1, Chemnitz
was?: MARC LOHSE
wann?: 08.03.2020, ab 11:00 Uhr.

© Sachsen Fernsehen

Delikatessen im Staatlichen Museum für Archäologie​. Das Foyer des smac verwandelt sich an diesem Tag in einen Basar mit regionalspezifische Speisen, Obst und Gemüse, Spezialitäten, Schmuck, Büchern und vieles mehr. Die Musiker von Kayan Project begleiten das Treiben mit ihren ungewöhnlichen hebräisch-arabischen Liedern.

Termin

wo?: Staatliches Museum für Archäologie, Stefan-Heym-Platz 1, 09111  Chemnitz
was?: ORIENTALISCHER MARKT
wann?: 08.03.2020, ab 14.00 Uhr.

© Chemnitz Fernsehen

​Drama im Clubkino Siegmar. In Newcastle haben der Paketbote Ricky Turner und seine Frau Abbie, eine Altenpflegerin, zunehmend Schwierigkeiten, ihr Leben in unsicheren Jobsituationen zu stemmen. Beide haben nur Null-Stunden-Verträge und gute Alternativen gibt es nicht. Ricky muss außerdem für seine Arbeit einen Lieferwagen mieten und dafür in Vorkasse gehen. So steigen seine Schulden immer weiter an.

Termin

wo?: Clubkino Siegmar, Zwickauer Straße 425, 09117 Chemnitz
was?: Kinofilm "SORRY WE MISSED YOU"
wann?: 08.03.2020, ab 19.30 Uhr.

 

© Chemnitz Fernsehen