Verbraucherzentrale geht in Problembezirk

Leipzig - Welche Versicherung brauche ich? Ist dieser Handyvertrag wirklich der richtige? In der heutigen Zeit wird es für viele Menschen immer schwieriger bei dem Überangebot im Verbraucheralltag den Überblick zu behalten.

Welche Versicherung brauche ich? Ist dieser Handyvertrag wirklich der richtige? In der heutigen Zeit wird es für viele Menschen immer schwieriger bei dem Überangebot im Verbraucheralltag den Überblick zu behalten. Nicht nur für ältere Bürgerinnen und Bürger wird es immer schwieriger, auch junge Menschen brauchen häufiger Hilfestellung. Aus diesem Grund hat an diesem Dienstag das neue Verbraucherbüro im Leipziger Osten eröffnet. Das bundesweite Projekt heißt "Verbraucher stärken im Quartier". Es wird seit September 2017 vom Bundesministerium des Inneren für Bau und Heimat gemeinsam mit dem Bundesministerium der Justiz und Verbraucherschutz gefördert. Ziel ist es, besonders Menschen in strukturschwachen Stadtteilen unterstützen.

© Leipzig Fernsehen

Das Projekt ist vorerst für vier Jahre geplant und wird von zwei geschulten Quartiers-Mitarbeitern geleitet. Das Büro der Verbraucherzentrale in der Elisabethstraße 7 bietet jeden Dienstag und Donnerstag, von 9-12 und 14-16 Uhr, eine Sprechstunde an und ist ebenso auf Festen und Veranstaltungen im Stadtteil anzutreffen.