Verein will Wolfshügelturm wieder aufbauen

Dresden - Der Verein "Wiederaufbau Wolfshügelturm" treibt die Pläne für den Aussichtsturm in der Dresdner Heide aktiv voran. Das historische Bauwerk wurde vom "buero V3" digital rekonstruiert, erste Untersuchungen zur Statik durchgeführt. Erste Spenden sind bereits eingegangen. In einem ersten Schritt sind 25.000 Euro nötig, um das bestehende Fundament zu untersuchen. Ob der Turm historisch oder modern wiederaufgebaut wird, soll weiter diskutiert werden.