Vereinskompass in einer Dresdner Talenteschmiede

Der VC Olympia Dresden ist eine der Top-Adressen für den weiblichen Volleyballnachwuchs in Deutschland. Viele der Talente werden einmal beim DSC spielen. Franziska Hirschelmann hat den Verein unter die Lupe genommen. +++

Wer die Volleyballerinnen einmal live erleben will: Am 17.9.2011 startet der VCO Dresden in die neue Zweitliga-Saison. Beginn der Partie gegen das SWE Volley-Team aus Erfurt ist um 15 Uhr in der Schulsporthalle am Messering 2a.

Mehr im Video.

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar