Verfolgungsjagd: Frontalcrash mit Polizeiwagen – Vier Verletzte, davon eine Polizeibeamtin

Ein PKW-Fahrer missachtet am Dienstagabend das Anhaltezeichen der Polizei auf der Meißner Straße in Radebeul bei Dresden. Mehrere Streifenwagen nahmen die Verfolgung auf. +++

 Auf der Landstraße zwischen Volkersdorf und Dresden kam es dann kurz nach Mitternacht zum Frontalcrash mit einem VW Touran der Polizei, bei dem vier Personen schwer verletzt wurden, davon eine Polizeibeamtin.

Die Landstraße ist zeitweise voll gesperrt. Warum der Fahrer des Mazda vor der Polizei geflohen war, ist noch unklar.

Quelle: News Audiovision

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!