Vergewaltiger geschnappt

Die Vergewaltigung an einer 23-Jährigen in Chemnitz ist aufgeklärt.

Nach Polizeiaussagen steht ein lybischer Asylbewerber im Verdacht, sich zweimal an der Frau vergangen zu haben. Sein Alter gab der Mann mit 15 an, ob das stimmt, muss allerdings noch geklärt werden. Die Beamten waren ihm durch Ermittlungen auf die Spur gekommen, die Frau hatte ihn zudem zweifelsfrei wiedererkannt. Gegen ihn wurde inzwischen Haftbefehl erlassen.