Verhandlungen über Wittgensdorfer Straße

Der zweite Bauabschnitt der Wittgensdorfer Straße in Chemnitz ist nächste Woche Thema im Stadtrat.

Betroffen ist das Teilstück zwischen Leipziger Straße und Wittgensdorfer Straße 35.

Interview: Börries Butenop – Leiter Stadtplanungsamt

Der Straßenbelag des zweiten Teilstücks soll dann komplett erneuert werden. Außerdem ist geplant die in die Jahre gekommenen Straßenlaternen auszutauschen.

Die Bushaltestellen sollen ebenfalls umgebaut und behindertengerecht angelegt werden.

Auf dem hinteren Teil der Wittgensdorfer Straße rollen die Bagger bereits seit November 2011.