Verkauf der Jahreskarten für den Dresdner SC startet

Die neuen Jahreskarten können ab Donenrstag, 12. Juli in der Geschäftsstelle des DSCs auf der Bodenbacher Straße gekauft werden. Saisonauftakt für die Dresdner Volleyballerinnen ist der 20. Oktober. +++

Am 20. Oktober beginnt für die DSC Volleyballerinnen die neue Bundesligasaison mit dem Auftaktheimspiel gegen den SC Potsdam. Schon knapp drei Monate vor dem Saisonstart werden ab Donnerstag, dem 12.07.2012, die neuen Jahreskarten erhältlich sein.

Alle DSC Fans und die, die es noch werden wollen, können sich ihre neue Saisonkarte in der Geschäftsstelle auf der Bodenbacher Str. 141 sichern. „Auch in diesem Jahr bieten wir wieder die Superjahreskarte sowie die Jahreskarte für alle Bundesliga-Hauptrunden- sowie alle Heimspiele in der Champions League Vorrunde an. Neu ist eine zusätzliche Option für weitere Sitzplatzreservierungen“, erklärt DSC Geschäftsführerin Sandra Zimmermann.  

Eine besondere Überraschung erwartet alle Jahreskartenkäufer an den ersten beiden Verkaufstagen am 12. sowie 13. Juli in der DSC Geschäftsstelle. Kerstin Tzscherlich wird das DSC Management beim Verkaufsstart unterstützen und auf Wunsch die neuen Jahreskarten signieren. „Wir haben beim Design der Jahreskarte erneut ein Feld für ein Autogramm der Lieblingsspielerin eingebaut. Damit sichern sich unsere Fans nicht nur ihren Lieblingsplatz, sondern auch ein Originalautogramm ihrer Lieblingsspielerin“, erläutert Sandra Zimmermann die Idee.

Mit dem Verkaufsstart für die neuen Jahreskarten hat die DSC Geschäftsstelle für Juli 2012 neue Öffnungszeiten:

Montag bis Mittwoch von 10.00 bis 15.00 Uhr
Donnerstag bis Freitag von 10.00 bis 18.00 Uhr

Alle Jahreskarten aus der Vorsaison sind bis einschließlich 10. September 2012 im Ticketsystem reserviert. Anschließend gehen die nicht gebuchten Tickets in den freien Verkauf.

Für die ersten Tage des Jahreskartenverkaufs wird zunächst nur Barzahlung möglich sein. Ab 16. Juli wird dann in der DSC-Geschäftsstelle erstmalig die Bezahlung mit EC-Karte möglich sein.

Die Jahreskarten kosten zwischen 90,00 Euro (ermäßigte Jahreskarte) und 200,00 Euro (Super-Jahreskarte normal). 

Quelle: DSC 1898 Volleyball GmbH
++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!