Verkehr in Chemnitz-Reichenhain rollt bald wieder

Noch Ende September soll der Verkehr auf der Erfenschlager Straße in Reichenhain wieder freigegeben werden.

Seit Herbst vergangenen Jahres war dort die Brücke, die die Erzgebirgsbahn überquert, erneuert worden, um die Tragfähigkeit zu erhöhen. In den nächsten Tagen und Wochen werden noch ein paar Restarbeiten auf der Baustelle erledigt, wie zum Beispiel Geländermontage, Oberflächenabdeckung, Asphalteinbau, Bepflasterung und Rasenansaat. Nach Angaben der Stadtverwaltung konnte der abgesteckte Kostenrahmen in Höhe von 1,5 Millionen Euro eingehalten werden. Bis 27. September sollen die Arbeiten abgeschlossen werden.