Verkehrs-Chaos in Kappel

Ein Unfall auf der Zwickauer Straße hat heute Mittag zu einem Verkehrschaos im Westen von Chemnitz geführt.

Laut Polizei wollte der Fahrer eines Kleintransporters in Höhe des Industriemuseums einem Auto auf der rechten Fahrbahnseite ausweichen. Dabei schaukelte sich der Anhänger auf, kippte um und zog den Kleintransporter mit um. Dessen Fahrer musste verletzt ins Krankenhaus. Die Fahrbahn in Richtung Innenstadt musste für knapp 2 Stunden voll gesperrt. Es entstand ein Gesamtschaden von mehr als 10.000 Euro. Die Polizei sucht nun nach dem Fahrzeug, das in Höhe des Industriemuseums auf der rechten Fahrspur stand und dort die Fahrbahn blockierte.