Verkehrseinschränkungen am Montag in der Innenstadt

In der Dresdner Innenstadt kommt es am Montag ab 17 Uhr zu starken Verkehrseinschränkungen. Grund dafür sind die Kundgebung von PEGIDA auf dem Theaterplatz und die Demonstration des Bündnis “Dresden Nazifrei“ +++

Von den Verkehrseinschränkungen und operativen Sperrungen sind der Innenstadtbereich/ Zentrum Altstadt und die Augustusbrücke betroffen. Wer in der Innenstadt unterwegs ist, sollte mehr Zeit einplanen.

Quelle: Landeshauptstadt Dresden

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar