Verkehrseinschränkungen auf der A 72

Nach Angaben des sächsischen Autobahnamtes müssen ab Dienstag Fern- und Autofahrer mit Verkehrseinschränkungen auf der A 72 an der Landesgrenze Sachsen /Bayern rechnen.

Grund für die Beeinträchtigungen des Fahrverkehrs im Bereich Landesgrenze und Anschlussstelle Reichenbach sind Sanierungsarbeiten der Fahrbahnen in beiden Richtungen. Die Arbeiten erfolgen abschnittsweise und werden aller Voraussicht bis zum 19.Juli andauern. Den Verkehrsteilnehmern stehen im jeweiligen Baustellenbereich in beiden Fahrtrichtungen 2 eingeschränkte Fahrstreifen mit entsprechender Geschwindigkeitsreduzierung zur Verfügung. Die Anschlussstellen sind von den Baumaßnahmen nicht betroffen und stehen uneingeschränkt zur Verfügung.

Sportliche Events vom Wochenende, Bilder vom Braustolzfest und musikalische Klänge von der Performance zum Stein am Montag ab 18.00 Uhr in der Drehscheibe Chemnitz und in der Drehscheibe – Kompakt

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar