Verkehrseinschränkungen auf Leipziger Straße in Chemnitz

Ab Dienstag kommt es auf der Leipziger Straße in Chemnitz aufgrund von Bauarbeiten zu Verkehrseinschränkungen.

Betroffen sind hierbei die Straßenabschnitte zwischen Altendorfer Straße und Glauchauer Straße sowie zwischen DB-Brücke und Louis-Otto-Straße.

Es wird in beiden Fahrtrichtungen stellenweise Fahrstreifeneinschränkungen geben und deshalb auch mit Rückstau in Spitzenverkehrszeiten gerechnet werden muss.

Fußgänger können weiter uneingeschränkt die Gehwege sowie auch die Fußgängerampeln an der Glauchauer Straße und der Louis-Otto-Straße nutzen.

Mit den Baumaßnahmen werden Straßeninstandhaltungsarbeiten im Rahmen des Sonderprogramms 2013/2014 zur Winterschadensbeseitigung realisiert. Geplant ist, die Arbeiten bis zum 16.05.2014 abzuschließen.

Die Kosten der Baumaßnahme betragen 77.000 Euro.