Verkehrseinschränkungen in der Dresdner Innenstadt

Am Mittwoch kommt es wegen der 4. Rewe Team Challenge Dresden zu Verkehrseinschränkungen. U.a. ist ab 14 Uhr die Wilsdruffer Straße ab Pirnaischem Platz in Richtung Postplatz gesperrt. Alle Informationen auf www.dresden-fernsehen.de +++

Die Wilsdruffer Straße wird ab Pirnaischem Platz in Richtung Postplatz von 14 Uhr
bis 22 Uhr gesperrt.

Das Terrassenufer wird von 18.45 Uhr bis etwa 21.30 Uhr gesperrt.

Nach dem Start um 20 Uhr wird der Streckenabschnitt Postplatz – Sophienstraße –
Theaterplatz kurzzeitig polizeilich gesperrt.

Der Streckenabschnitt Rietschelstraße – Mathildenstraße – Blüherstraße wird von 18.30 Uhr bis etwa 21.30 Uhr gesperrt. Fahrzeuge können die Strecke im Zuge der
Pillnitzer Straße und der Grunaer Straße bis zum Eintreffen des Läuferfeldes und nach dessen Passieren queren. An den Querungsstellen regelt die Polizei den Verkehr. Die Fahrer sollten sich auf Wartezeiten einrichten. Auch die Straßenbahnen entlang der Grunaer Straße und die Busse auf der Pillnitzer Straße sind davon betroffen.

Der Fußgänger- und Radverkehr auf der Lennéstraße entlang des Glücksgas-Stadions wird von 16 Uhr bis 22 Uhr, insbesondere während des Zieleinlaufs ab 21.15 Uhr, eingeschränkt.

Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten, sich auf die besondere Verkehrssituation einzustellen und möglichst während der Dauer der Laufveranstaltung nicht mit Kraftfahrzeugen in die genannten Bereiche im Stadtzentrum zu fahren.

Quelle: Landeshauptstadt Dresden
++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!