Verkehrseinschränkungen in der Innenstadt

Im Zusammenhang mit dem Historischen Festumzug anlässlich des Jubiläums 100 Jahre Neues Rathaus Chemnitz kommt es am Samstag zwischen 15 und 16 Uhr zu Verkehrseinschränkungen in der Innenstadt – der Festumzug startet auf der Hartmannstraße und endet auf dem Markt.

Zeitweise gesperrt werden am Samstag, 3.9.:
Hartmannstraße zwischen Theaterstraße und Brücke am 3.9., 7 bis 15 Uhr,
Theaterstraße und Mühlenstraße für Durchgangsverkehrs (Anlieger frei) am 3.9., 14 bis 16 Uhr.

Die weitere Umzugstrecke – Brückenstraße und Straße der Nationen – wird nur kurzfristig operativ durch die Polizeidirektion Chemnitz-Erzgebirge gesperrt und auch wieder frei gegeben.

Über zeitweise Einschränkungen im Bus- und Straßenbahnbetrieb informiert die CVAG gesondert (siehe auch www.cvag.de).

Beachten Sie bitte auch den Übersichtsplan mit Hinweisen zu Umzugsstrecke, Sperrungen und Parkmöglichkeiten.