Verkehrseinschränkungen rund um Bundesligaspiel von RB Leipzig

Leipzig - Rund um das Bundesliga-Fußballspiel von RB Leipzig am Samstag ist mit umfangreichen Verkehrseinschränkungen zu rechnen.

Das am nächsten Samstag (15. April, Spielbeginn 15:30) stattfindende Heimspiel von RB Leipzig gegen den SC Freiburg wird von Verkehrseinschränkungen rund um die Red Bull Arena begleitet. Das Ordnungsamt empfiehlt daher die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel oder alternativ die P+R - Plätze Schönauer Ring, Plovdiver Straße, Völkerschlachtdenkmal und Lausen anzufahren. Zusätzlich bringt die Verkehrseinschränkung die Sperrung etlicher Straßen im Waldstraßenviertel mit sich. Zum reibungslosen Transport aller Sportbegeisterten werden zusätzliche Straßenbahnen vom Hauptbahnhof bis zum Sportforum fahren und darüber hinaus drei Sonderlinien zum Sportforum eingesetzt.

© Sachsen Fernsehen| Jonathan Wosch