Verkehrseinschränkungen zum Dixielandfestival

Während des 42. Internationalen Dixielandfestivals kommt es in Dresden zu Straßensperrungen, beginnend am Mittwoch mit der Sperrung des Terrassenufers ab 17 Uhr. Alle Details auf www.dresden-fernsehen.de +++

 Anlässlich der Riverboatshuffle am Mittwoch, 16. Mai, müssen Verkehrsteilnehmer mit einer Sperrung des Terrassenufers im Bereich zwischen Steinstraße und Abzweig Theaterplatz von 17 Uhr bis 19 Uhr sowie von 22.30 Uhr bis 24 Uhr rechnen.

Am Sonntag, 20. Mai, startet um 16 Uhr auf der Lothringer Straße die Dixielandparade. Sie endet voraussichtlich etwa 17 Uhr an der Prager Straße. Entlang der Paradestrecke Lothringer Straße – Terrassenufer – Theaterplatz – Sophienstraße – Postplatz – Marienstraße – Dippoldiswalder Platz – Reitbahnstraße kann der Verkehr nur mit Einschränkungen rollen.

Die Reitbahnstraße wird von 16 Uhr bis 19 Uhr gesperrt. Auf der Augustusbrücke können zwischen 16 Uhr und 18 weder Autos noch Straßenbahnen fahren. Bitte beachten Sie hierzu auch die Informationen der Dresdner Verkehrsbetriebe AG.

Quelle: Landeshauptstadt Dresden
++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!