Verkehrseinschränkungen zur “Bunten Republik Neustadt“

Das Ordnungsamt weist darauf hin, dass es während des Stadtteilfestes “Bunte Republik Neustadt“ in Dresden vom 18. bis 20. Juni in der Äußeren Neustadt zu Verkehrseinschränkungen kommt. +++

Das Festgebiet zwischen Bautzner Straße–Königsbrücker Straße–Bischofsweg–Prießnitzstraße ist an diesen Tagen für den fließenden und ruhenden Verkehr gesperrt. Im Festgelände widerrechtlich abgestellte Fahrzeuge werden abgeschleppt. Informationen über Parkmöglichkeiten sind unter www.dresden.de/parken veröffentlicht.

Quelle: Pressestelle Landeshauptstadt Dresden

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar