Verkehrsfreigabe am Südring

Seit Freitagmorgen rollen der ersten Fahrzeuge durch die neue Unterführung am Südring.

Vorerst bis zum Montag wird der Verkehr in landwärtiger Richtung zwischen Neubauernweg und Stelzendorfer Straße durch den Tunnel geleitet. Während dieser Zeit erfolgen neben der Unterführung Straßenbauarbeiten. Danach wird die Verkehrsführung erneut verändert. Dann wird der Fahrverkehr in Richtung Stadtzentrum durch den Tunnel geführt. Die momentan ausgeführten Arbeiten an dem Knotenpunkt umfassen Teile der zukünftigen neuen Neefestraße und sollen bis August beendet sein.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar