Verkehrsinformation zur großen Bergparade

Am Samstag findet von 14.00 Uhr bis gegen 15.15 Uhr anlässlich der Eröffnung des Chemnitzer Weihnachtsmarktes die Große Bergparade der Erzgebirgischen Bergbrüderschaften im Zentrum von Chemnitz statt.

 An dem Aufzug, der durch die Polizei begleitet wird, nehmen ca. 600 Trachtenträger und 300 Bergmusiker teil. Aufgrund operativer Sperrmaßnahmen kann es entlang der Aufzugsstrecke zu Verkehrsbehinderungen kommen, weswegen die Verkehrsteilnehmer um Verständnis und Geduld gebeten werden. Die Polizei empfiehlt daher, ggf. die Aufzugsstrecke weiträumig zu umfahren.
 
Geplante Aufzugsstrecke:
Karl-Liebknecht-Straße – Georgstraße – Straße der Nationen – Brückenstraße in Richtung Theaterstraße – vor Lichtzeichenanlage Brückenstraße / Theaterstraße erfolgt die Wendung des Aufzuges und es geht zurück über die Brückenstraße in Richtung Straße der Nationen – zum Aufgang zur Stadthalle / Stadthallenvorplatz. 
 
++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung