Verkehrsschild auf der Straße – Zeugen gesucht

Wegen Vandalismus ist es zu einem Unfall in Sigmar gekommen.

In der Nacht zum Donnerstag befuhr der 47-jährige Fahrer eines Toyota Corolla die Straße An der alten Mühle, als quer über die Fahrbahn ein umgebogenes Verkehrsschild lag. Als der 47-Jährige dieses wahrnahm, versuchte er noch nach links auszuweichen. Trotz allem kollidierte er mit dem Verkehrsschild und beschädigte seinen Pkw am Unterboden. Der entstandene Schaden am Toyota beträgt ca. 3000 Euro. Zeugen werden gebeten sich unter 0371 / 387 2319 mit der Polizeidirektion Chemnitz-Erzgebirge in Verbindung zu setzen. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen des gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr aufgenommen.

Sie haben ein riesiges Schlagloch vor der Haustür, einen Prommi fotografiert oder haben eine lustige Geschichte erlebt und Bilder dazu? Dann schicken Sie uns ihre Fotos an info@sachsen-fernsehen.de Wir schenken ihnen eine eigene Nachricht auf unserer Homepage und Karten für die Naturbühne Greifensteine.