Verkehrsunfall

Autofahrer brauchten heute morgen auf der A 4  Nerven wie Stahlseile und viel Geduld. Nach einem Unfall staute sich der Verkehr kilometerlang. Gegen 8.00 Uhr waren in Höhe der Raststätte Dresdner Tor fünf PKW aufeinander gefahren.

 

++

Mehr dazu erfahren Sie in der Drehscheibe Dresden, stündlich ab 18 Uhr auf DRESDEN FERNSEHEN.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar