Verkehrsunfall mit schwer verletztem Fahrradfahrer – Zeugen gesucht

Am Donnerstagabend ereignete an der Dohnaer Straße|Erich-Kästner-Straße ein Verkehrsunfall, bei dem sich ein Radfahrer schwer verletzte. Die Polizei sucht Zeugen. Mehr auf www.dresden-fernsehen.de.+++

Dieser befuhr zuvor die Miachelisstraße in Richtung Dohnaer Straße mit der Absicht diese zu queren. Beim Queren der Kreuzung kollidierte er mit einem aus Richtung Erich-Kästner-Straße kommenden silbernen Opel Astra Kombi (Fahrer 66). Neben dem Fahrradfahrer verletzte sich auch die Beifahrerin im Pkw leicht.
 
Die Polizei fragt: Haben Sie den Unfall beobachtet? Können Sie insbesondere Angaben zum Fahrverhalten und zum Fahrweg es Fahrradfahrers (welche Fahrbahn/Gehweg) machen? Hinweise werden bei der Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegengenommen.

Quelle: Polizei Dresden

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar